Forum

Bewusstsein, Heilung & Erwachen in der neuen Zeit

Breche die Siegel!
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Breche die Siegel!

Thomas Nathaniel
(@der-pirat)
Angesehes Mitglied Moderator

Was soll das heißen: Breche die Siegel?

Die “Siegel” sind Einschränkungen der Tätigkeit deiner Chakren!

Nachdem deine Seele die ersten Erfahrungen in der materiellen Ebene vollendet hatte, wuchs der Wunsch nach mehr und intensiveren Erfahrungen. Die Seele entschloss sich, tiefer und tiefer in die irdische, materielle Ebene einzusinken, um zu erkunden, wie weit es wohl möglich wäre, Erfahrungen zu erhalten, die eine Entfernung von ihrem Ursprung (der Quelle) zuließen.

Aber so ohne Weiteres waren diese Erfahrungen gar nicht möglich, weil sich die Materie, mit der sich die Seele verband, aufgrund der hohen Schwingung und der Energie der Seele automatisch veränderte. Daraufhin wurden Vorrichtungen entwickelt, die es verhindern sollten, dass diese Veränderungen auf der materiellen Ebene passierten. Diese Vorrichtungen sind die 7 Siegel, von denen hier die Rede ist. (Die Siegel der sieben Chakren – Sie werden in anderem Zusammenhang auch in der Bibel erwähnt, dort aber mit menschlichem Drama verknüpft, was überhaupt nicht zutreffend ist)

Durch die Anbringung der Siegel an den Chakren (zeitlich ist das erst nach und nach erfolgt, als die Seelen in menschliche Gestalt inkarnierten) wurde es schließlich möglich, Erfahrungen der vollkommenen Trennung von der Quelle zu machen (virtuell), mit allen damit verbundenen Konsequenzen. Dadurch wurden überhaupt erst Erfahrungen der Dunkelheit, der Dualität, des Getrenntseins, des Ausgeliefertseins, des Missbrauchs, der Gewalt, u.v.m. möglich. Durch die Siegel wurde aus den ursprünglich kugelförmigen Chakren trichterförmige (mit der Öffnung nach vorn und hinten) Dadurch wurde der Energiefluss durch die Chakren extrem eingeschränkt und Erfahrungen wie Krankheit und Tod wurden möglich.

Diese Erfahrungen waren aber extrem wichtig für die Menschen, denn erst dadurch wurde der Wunsch nach etwas “Hellem”, nach der Quelle, nach Angenommensein, nach Zugehörigkeit… so groß, dass sich schließlich daraus die “Liebe” entwickelte! Die Liebe ist etwas, was es zuvor im Universum noch nie gegeben hatte. Das entwickelte sich erst durch den Wunsch der Menschen nach einem anderen “Pol”, als wie den der “Dunkelheit”. Soviel zum Hintergrund der Existenz der Siegel.

Jetzt aber, in dieser Zeit, in der Erwachen viel einfacher möglich ist als jemals zuvor, bestehen diese Siegel immer noch. Sie sind niemals entfernt worden. Menschen, die sich durch welche Ereignisse und Vorgänge auch immer, im Erwachensprozess befinden, empfinden diese Einschränkungen durch die Siegel, aber auch durch sogenannte Implantate, behindert, zurückgehalten, eben eingeschränkt, obwohl sie fühlen, dass sie das alles nicht mehr wollen…

Deshalb: Breche die Siegel !!

Ich habe dazu einen speziellen Sarnitan geschaffen, der dir genau dabei Unterstützung gibt. Dem Entfernen der Siegel (die dir lange gedient haben) und der Implantate, die du dir ebenfalls geschaffen hast, um ein zu frühes Erwachen zu verhindern. Mit dem Sarnitan wirst du diese Einschränkungen entfernen. Nach und nach kommen mehr und mehr Freiheiten zu dir, andere Potenziale und andere Energien sowie neues Bewusstsein…

Ich wünsche dir bei deiner Befreiung viel Freude und eine neue Magie in deinem Leben…

herzlichst
Nathaniel Sarama (Das ist die Präsenz, die dich dabei unterstützt)

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. Februar 2021 9:52
Schlagwörter für Thema
Teilen: