Forum

Bewusstsein, Heilung & Erwachen in der neuen Zeit

Workshop 1 (Anwende...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Workshop 1 (Anwender)

Stephanie Grabichler
(@stephanie)
Aktiv Level 2 Kunden

Hallo, ich bins mal wieder. Ich habe ja schon einige Workshops hier gebucht, aber bei diesem kamen das erste Mal Erinnerungen hoch. Erinnerungen wie: Ah ja, das kenne ich. Diese Energie und das Dreieck oder besser die Pyramide kenne ich. Für mich ist das die Pyramide mit dem allsehenden Auge zum Beispiel bekannt von dem 1 Dollar Schein. Ich hatte die häufiger auch als Symbol in Meditationen. Jetzt schließt sich für mich der Kreis. Die wunderbare Christusenergie durch diese Anwendung tatsächlich ganz bewusst auf die Erde gebracht. Auch bei den Ägyptern waren ja die Pyramiden unglaublich essentiell und auch Einweihungshallen, immer für persönliches Wachstum, aber eben nur für einige wenige. Ganz wunderbar. Bin einfach gespannt was weiter passiert.

Viele Grüße

Stephanie

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 16. März 2021 12:08
Thomas Nathaniel
(@der-pirat)
Angesehes Mitglied Moderator

Hi Stephanie,

das "Dreieck", Pyramide oder ähnliches ist im Grunde nur eine Ablenkung für den Verstand. Tatsächlich gehen die Energien von AMH ihren eigenen Weg, ohne irgendeine "Geometrie" oder ähnliches...

Schöne Grüße
Nathaniel

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. März 2021 12:16
Stephanie Grabichler
(@stephanie)
Aktiv Level 2 Kunden

@der-pirat

Ja, das ist ja das wunderbare. Es war nur für mich ein Aha-Erlebnis. Deswegen die Erwähnung. Denn wenn der Verstand ja ab und zu mal mitgenommen wird, kann noch eher Weisheit entstehen oder? Und für mich überschlagen sich einfach gerade Erkenntnisse eben auch in meinem Verstand. Dinge die sich zusammen fügen und noch viel mehr Sinn ergeben. Das ist ein tolles Gefühl und hilft mir bei der Erdung

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 16. März 2021 12:36
Stephanie Grabichler
(@stephanie)
Aktiv Level 2 Kunden

So, heute habe ich am Meisterworkshop teilgenommenen. Wow! Als kleine Geschichte am Rande, weil es ja auch um Synchronizitäten und  Magie geht. Ich habe heute ein blaues T-Shirt mit goldenen Delinen getragen und mir online ein mint grünes und ein magenta farbenes bestellt. Warum ich das erzähle? Ganz einfach, ratet was die 4 Farben der Wellen in dem Workshop waren? Genau, natürlich diese 4! Leider wird es für mich dann immer etwas schwierig den Rest zu beschreiben, aber ich versuche es. Anaris Nathaniel schickt bei der Aktivierung der Potentiale zuerst die goldene Welle, die hat viel mit Stabilität und Vertrauen zu tun, das hat mir einfach gut getan, dann die mint grüne Welle um Altes zu lösen und in Weisheit zu wandeln, da war ich unglaublich dankbar, Magenta kam um auf zellulärer Ebene zu transformieren und dunkelblau hat das Bewusstsein deutlich geweitet, das hat sich für mich interessant und spannend angefühlt. Zum Schluss ging es darum diese Potentiale anzunehmen und sich zu trauen sie zu nutzen, vor allem ohne den Verstand. Da habe ich ein deutliches Kribbeln an meinem Hinterkopf wahrgenommen. Jetzt geht es darum diese Meisterpräsenz zu nutzen und zu vertrauen in dem Wissen, dass es reicht einfach für sich oder andere Menschen, natürlich nur mit deren Einverständnis, so eine Welle von AMH mit einer bestimmten Absicht los zu schicken. Das war's. Und nun bin ich wieder mal sehr gespannt und in Vorfreude wie sich meine Potentiale für mich zeigen und nutzen lassen. Vielleicht kann ich irgendwann das ein oder andere Erlebnis hier mitteilen.

Liebe Grüsse

 

Stephanie

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 19. Mai 2021 22:17
Thomas Nathaniel
(@der-pirat)
Angesehes Mitglied Moderator

Hi Stephanie,

ja, solche "Erlebnisse" hat man gerne mal im Zusammenhang mit dem Thema "Bewusstsein" und den Annehmen von Potenzialen...

Ich wünsche dir viel Freude mit der Anwendung all dieser Potenziale, denn dann wirst du bemerken, das dies erst der Anfang war. Die weiteren Potenziale im Zusammenhang mit AMH folgen dann von ganz allein ...

🤩 🥂 

Übrigens: die Shirts und weitere Utensilien mit entsprechenden Logos und Designs zu den verschiedenen Workshops gibt es hier.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Mai 2021 8:37
Teilen: