Die “Räume” des Cafe´s

Bewusstsein, Heilung & Erwachen in der neuen Zeit

Das Café hat verschiedene “Räume”, in denen du dich aufhalten kannst. Jeder der Räume steht für etwas, was in deinem Leben einen wichtigen Platz einnimmt oder einmal eingenommen hat. Die Räume sind Aufenthaltsorte – das heißt – du solltest dich in dem gewählen Raum auch eine Zeit “aufhalten”. Es kann schwer für dich sein, dich ohne weiteres “Tun” in einem der Räume aufzuhalten, aber genau darauf kommt es an.

Es geht in den Räumen um die Begegnung mit dir selbst.

Das braucht Zeit und ein gewisses Durchhaltevermögen. Jeder dieser Räume kann von dir für 21 -42 Tage betreten werden, um ein aktuelles oder altes Thema zu klären, um Kontakt zu dir selbst oder auch zu anderen Wesenheiten zu bekommen, um Karma zu lösen, Familienkonflikte erlösen zu lassen u.v.m. Meine Empfehlung ist, dass du dich mindestens 15 Minuten in deinem “Raum” aufhalten solltest, auch wenn dort scheinbar nichts passiert. Wiederhole den Aufenthalt in deinem Raum einige Male innerhalb der 21 – 42 Tage, bis du das Gefühl hast, das es gut ist.

In manchen Räumen findest du einfach Stille, in anderen deine Vergangenheit, in wieder anderen Familie & Ahnen, in weiteren den Kontakt zu deinem Körper, du findest Räume zur Erlösung von Karma, von Glaubessätzen oder Schwüren und noch einiges mehr. Schau dich in Ruhe um und entscheide dich nach dem, was du fühlst.
Die Räume sind virtuelle Räume mit Bewusstsein, dass dich unterstützt. Bewusstsein ist aber nicht “sichtbar”, noch kann es mit deinen Sinnen in irgend einer Form wahrgenommen werden. Aber du kannst fühlen, was dort für dich bereitsteht.
Deshalb: verweile eine Zeit dort, auch wenn du nur ein Bild und einen kleinen Text siehst. Es ist viel mehr für dich vorhanden, als du es mit deinem Verstand oder deinen Sinnen wirst erfassen können! Wenn du wissen möchtest, warum soetwas funktioniert, lese bitte den Beitrag “… und so geht´s!
Hinweis: Wenn sich ein Raum für dich “schlecht” anfühlt, dann deshalb, weil es dort einiges zu erlösen gibt!

Wenn du noch unsicher bist, welchen Raum du betreten solltest, kannst du dir HIER einen Raum vorschlagen lassen.


Und hier sind die allgemeinen Räume:

Erlaube dir, dich einzufühlen und wähle dann aus.
Viel Freude mit deinen neuen Möglichkeiten wünscht dir
Anaris